Work and Travel Australien

Alles zu Visum, Versicherung, Flug und Jobs!
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Visum’

Working Holiday Visum Kanada beantragen: Antworten auf die häufigsten Fragen!

Februar 03, 2012 Von: Fabian Kategorie: Visum, Work and Travel, Work and Travel Kanada, Working Holiday Visum 2 Kommentare →

Das Working Holiday Visum für Kanada zu beantragen scheint doch vielen ein wenig Problem zu bereiten. Ich bekomme immer wieder Emails mit Fragen wie:

  • Wann muss ich das Working Holiday Visum für Kanada beantragen, die Anzahl ist ja so stark begrenzt?

  • Wie lange ist die Bearbeitungszeit für den Visaantrag?

  • Was kostet das Working Holiday Visum Kanada?

Heute kam die Frage auf: Wann muss ich die Gebühren für das Visum bezahlen? Ich dachte mir daher ich schreibe einfach mal einen kurzen Artikel mit den häufigsten Fragen zum Thema „Working Holiday Visum Kanada beantragen“!

Die Beantragung des Kanada Visum unterscheidet sich deutlich von der Beantragung des Visums fuer ein Work and Travel in Australien. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitung wie man das Working Holiday Visum Kanada beantragen kann hab ich soeben im Work and Travel Magazin veröffentlicht. Daher hier nun die häufigsten Fragen:

 

Wann muss ich das Working Holiday Visum Kanada beantragen?

Die Vergabe der kanadischen Working Holiday Visa beginnt in der Regel gegen Ende November bzw. Anfang Dezember. Da die Anzahl der Visa begrenzt ist sind meist alle Visa bereits im März des Folgejahres vergeben. Schnell sein lohnt sich also!

 

Was kostet das Working Holiday Visum Kanada?

Die Gebühren für das Working Holiday Visum ändern sich in regelmäßigen Abständen und haengen dazu noch vom Wechselkurs des Kanadischen Dollars / Euro ab. Derzeit kostet das Working Holiday Visum 110 Euro. Die genaue Höhe der Gebühren könnt ihr auf der Website der Kanadischen Botschaft entnehmen.

 

Wie lange dauert es das Working Holiday Visum Kanada zu beantragen (Bearbeitungszeit)?

Normalerweise beträgt die Bearbeitungszeit des Visaantrages nicht mehr als 8 Wochen. Allerdings kann es u.u. auch etwas länger dauern, speziell wenn ich vor habt als Lehrer / Kinderbetreuer oder im Gesundheitswesen zu arbeiten. In diesem Fall müsst ihr eine gesonderte Gesundheitsprüfung ablegen und die Bearbeitungszeit zieht sich damit entsprechend in die Länge. Alle Infos dazu findet man wie gesagt im Artikel des Work and Travel Magazins.

Ok, das waren denke ich erstmal die wichtigsten Fragen… falls du noch weitere Fragen hast… wie immer: einfach einen Kommentar posten!

Nun viel Erfolg beim beantragen des Working Holiday Visum Kanada!


Have a nice day!

Fabian

WIE und WO du das Work and Travel Visum fuer Kanada beantragen kannst!

April 29, 2011 Von: Fabian Kategorie: Visum 23 Kommentare →

 

Wenn du zum Work and Travel nach Kanada willst, dann brauchst du dazu als aller erstes das sog. “Work and Travel Kanada Visum. Das Visum wird als Working Holiday Visum Kanada bezeichnet und bildet die Grundlage für dein Work and Travel.

Nur wenn dir ein Visum ausgestellt wurde darfst du für bis zu 12 Monate in Kanada reisen und gleichzeitig eben auch arbeiten um dir vor Ort deine Reisekasse aufzufüllen!

Doch welche Voraussetzungen muss man erfüllen um das Work and Travel Kanada Visum beantragen zu können, was kostet es und WIE und WO kann man es beantragen?? Genau um diese Fragen geht es in diesem Artikel.

_______________________________________________________

Die Voraussetzungen des Work and Travel Kanada Visums

 

Damit du das Work and Travel Kanada Visum beantragen kannst, musst du deine deutsche Staatsbürgerschaft sowie deinen Wohnsitz in Deutschland nachweisen könne. Du musst ausserdem mindestens 18 und nicht älter als 35 Jahre alt sein um das Visum beantragen du dürfen.

Du brauchst ausserdem einen gültigen Reisepass, welcher über die gesamte Aufenthaltsdauer gültig sein muss.

Weiterhin musst du ausreichende finanzielle Mittel nachweisen könne, damit du zumindest die Lebenshaltungskosten in der ersten Zeit bezahlen kannst. Hierbei werden etwa 2.500 bis 3.000 Euro empfohlen.

Ebenfalls nachweisen musst du ein Rückflugticket bzw. ausreichend finanzielle Mittel, so dass du dir ein Rückflugticket in Kanada kaufen kannst!

Auch wenn du grundsätzlich JEDEN Job in Kanada annehmen darfst, so sind dennoch folgende Berufsfelder davon ausgenommen (es sei denn, du unterläufst einen speziellen medizinischen Test!): Lehrer und Kinderbetreuung.

Du musst ausserdem natürlich körperlich gesund sein und darfst keine Vorstrafen haben. Weiterhin ist es nicht gestattet während des Work and Travels von unterhaltsberechtigten Angehörigen wie z.B. Ehepartnern oder Kindern begleitet zu werden.

Wenn du dann noch eine entsprechende Auslandskrankenversicherung sowie eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hast, dann kann deinem Work and Travel in Kanada nichts mehr im Wege stehen :-) .

_______________________________________________________

WIE und WO du das Work and Travel Kanada Visum beantragen kannst!

 

Du kannst das Work and Travel Kanada Visum bei der kanadischen Botschaft beantragen. Alles was du dazu tun musst ist das Antragsformular auszufüllen (inklusive deiner deutschen Postanschrift und einer gültigen Emailadresse).

Neben dem ausgefüllten Antragsformular brauchst du weiterhin folgende Dinge:

 

  • Zahlungsnachweis über die Visagebühren (die genaue Höhe der aktuellen Gebührensätze findest du hier)

  • Eine Kopie deines Reisepasses. Deine persönlichen Daten sowie Gültigkeitsdauer deines Reisepasses müssen dabei deutlich zu erkennen sein.

  • Ein deutschen polizeiliches Führungszeugnis im Original. Dabei handelt es sich um das sog. Privatführungszeugnis. Das Führungszeugnis darf nicht älter als 12 Monate sein.

  • Zwei Passfotos, welche bestimmte Kriterien erfüllen müssen wie z.B. die Grösse etc. Die genauen Kriterien findest du hier.

  • Einen frankierten und adressierten Rückumschlag. Gefordert wird hier ein Standard-Briefumschlag, welcher an deine deutsche Postanschrifft adressiert und mit einer 90 Cent-Marke frankiert ist.

 

Hast du deinen Antrag eingereicht, dann bekommst du von der kanadischen Botschaft den sogenannten “Letter of Introduction” zugeschickt.

Ich empfehle dir auf dieses Schreiben auf jeden Fall zu warten und NICHT bereits vorher einen Flug zu buchen oder eines der Work and Travel Pakete der Reiseorganisationen abzuschliessen! Denk dran…ohne Visum kein Work and Travel in Kanada. Alles andere waere rausgeschmissenes Geld, denn was willst du mit einem Flug nach Kanada, wenn du am Ende das Visum nicht bekommst??

Mit den o.g. Informationen kannst du dein Work and Travel Kanada Visum nunmehr ganz einfach selbst beantragen. Wenn dir der Artikel gefallen hat oder du noch weitere Fragen oder Ergänzungen hast…dann würde ich mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt!

Ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem Spass bei der Vorbereitung auf dein Work and Travel in Kanada.

Have a nice day!

Fabian